Informationen für Unternehmen

Unsere Werkstatt hat sich in langjähriger Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen als zuverlässiger Partner etabliert. Hierbei haben wir bereits vielfältige Erfahrungen mit Montage-, Demontage- oder Konfektionierungs- bzw. Verpackungsarbeiten in folgenden Bereichen gesammelt:

  • Kfz-Technik
  • Modellbahnbau
  • IT-Elektronik
  • Komponenten für Großküchensysteme
  • Büro- und Werbeartikel
  • Kunstgewerbe und Dekorationsartikel
  • Verkaufsmuster
  • Metallbearbeitung

Je höher die Arbeitsteilung Ihrer Produktion ist, desto vorteilhafter kann es auch für Sie sein, einen oder mehrere Teilschritte in unsere Werkstatt auszulagern. Dies könnte es Ihnen ermöglichen, Ihren Wertschöpfungsprozess effizienter zu gestalten, was jedoch nicht der einzige Vorteil für Sie wäre:

  • Wir bieten Ihnen hohe Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen.
  • Wir zeichnen uns durch hohe Flexibilität und guten Service sowie persönliche Beratung aus. Gern übernehmen wir auch die dazugehörigen Transportleistungen.
  • Gern unterstützen unsere Werkstattbeschäftigten Sie auch direkt in Ihrem Unternehmen in Form von ausgelagerten Arbeitsplätzen. Hierbei bleiben die Beschäftigten weiterhin über die Werkstatt sozialversicherungspflichtig angestellt. Selbstverständlich steht Ihnen unser Fachpersonal beratend zur Seite.
  • Entsprechend § 140 SGB IX haben Sie die Möglichkeit, 50% der in Rechnung gestellten Arbeitsleistung für durch uns ausgeführte Arbeitsaufträge auf die Ausgleichsabgabe anrechnen zu lassen.
  • Für Sie gibt es dabei keinerlei besondere Auflagen oder zusätzliche Verpflichtungen.

Für Anfragen bezüglich der Übernahme von Auftragsarbeiten oder zu ausgelagerten Arbeitsplätzen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.